Wohnhaus in Rauschenberg

Wohnhaus der Lebenshilfe in Rauschenberg

Das Wohnhaus liegt in ruhiger, idylischer Lage am Rande der Stadt Rauschenberg. Hier leben u. a. Menschen mit hohem Betreuungs- und Pflegebedarf und Menschen mit herausforderndem Verhalten.

Die Einzelzimmer sind möbliert und liegen in einer Größenordnung von 12 m² bis ca. 28 m².

Das Wohnhaus ist ebenso ausgestattet mit einem Pflegebereich, in dem sich ein großes Bad mit Kippbadewanne, WC und befahrbarer Dusche befindet. Zusätzlich befinden sich auf jeder Etage ein Bad mit Dusche oder Badewanne und mehrere WC´s.

Darüber hinaus steht 1 Platz für Kurzzeitbetreuung und Probewohnen zur Verfügung.

Ein Garten mit Gartenhaus, Terrasse und Grillecke werden gern für verschiedene Aktivitäten genutzt.

Zur Freizeitgestaltung bietet die Stadt Rauschenberg in den Sommermonaten ein Freibad und Sportanlagen.

Für Einkäufe des täglichen Bedarfs sind die üblichen Geschäfte vorhanden. Ebenso findet man in Rauschenberg eine Apotheke sowie 2 Geldinstitute. Die Kirche der ev. Gemeinde befindet in der Stadtmitte Rauschenbergs.

Bushaltestellen des öffentlichen Nahverkehrs befinden sich in der Nähe des Wohnhauses.

Leistungsübersicht

  • 13 Wohnplätze in einer Wohngruppe
  • geeignet für Menschen mit schwerer geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten

Ansprechpartner

Kontakt:

Peter Fries
Wohnhaus Rauschenberg
Hausleitung

Am Galgenberg 12
35282 Rauschenberg
Telefon 06425 / 1577
Fax 06425 / 818277
Email p.fries@lhwst.net

« zur Übersicht