Wohnhaus Biedenkopf

Wohnhaus der Lebenshilfe in Biedenkopf

Das Wohnhaus liegt in einer ruhigen Wohngegend am Stadtrand der ehemaligen Kreisstadt Biedenkopf. Hier leben auf 2 Etagen Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung. Die Einzelzimmern sind möbliert und grundsätzlich ausgestattet mit einer Waschgelegenheit, TV- und Hausnotrufanschluss, teilweise auch mit Telefonanschluss.

Das Erdgeschoss verfügt über ein Pflegebad mit Hubbadewanne, Toilettenstuhl, Lifter und Duschliege. Darüber hinaus gibt es weitere Toiletten und Duschen.

Vier Plätze zur Kurzzeitbetreuung und Probewohnen zur stehen Verfügung.

Das großzügige Außengelände lädt mit Grillecke und Schaukelmöglichkeiten zu verschiedenen Aktivitäten ein.

Zur Freizeitgestaltung bietet Biedenkopf ein Hallenbad, Bowlingbahn ein beheiztes Freibad u.v.m.

Für Einkäufe des täglichen Bedarfs sind die üblichen Geschäfte in unmittelbarer Nähe. Des Weiteren sind Apotheken, Banken und größere Supermärkte, Bekleidungshäuser, etc. im Stadtgebiet vorhanden. Die Kirchen der evangelischen und katholischen Kirche befinden sich in der Nähe.

Bushaltestellen und eine Bahnbedarfshaltestelle liegen in unmittelbarer Nähe. Der Bahnhof ist in ca. 20 min. zu Fuß zu erreichen.

Leistungsübersicht

  • 22 Wohnplätze in 2 Wohngruppen
  • 4 Kurzzeitplätze für vorübergehende Betreuung und Probewohnen
  • interne Tagbetreuung
  • geeignet u.a. für Menschen mit hohem Betreuungs- und Pflegebedarf, Frauen und Männer im Alter
  • Tagesbetreuung für Senioren

Ansprechpartnerin

Kontakt:

Nadine Krug

Nadine Krug
Wohnhaus Biedenkopf
Hausleitung

Vater-Jahn-Straße 4
35216 Biedenkopf
Telefon 06461-92702 / - 33
Fax 06461-92702 / - 29
Email hlbiedenkopf@lhwst.net

« zur Übersicht